Fachwirt/in Organisation/Führung

Fachwirt/in Organisation und Führung (FOF)

Die Anforderungen und Erwartungen an eine Leitungsposition in sozialen Einrichtungen sind in den letzten Jahren stetig gestiegen. "So nebenbei" lässt sich die Leitung einer Einrichtung heute nicht mehr organisieren, moderne Formen des Managements und kooperative Kompetenz sind zunehmend gefragt. Vermittelt werden mit dieser Aufbauausbildung insbesondere sozialpädagogische bzw. sozialpflegerische, rechtliche, betriebswirtschaftliche, kommunikative und organisatorische Kompetenzen, die zur fachlichen Leitung von Einrichtungen und zur Führung von MitarbeiterInnen notwendig sind.

Zielgruppe

Erzieher/innen, Jugend- und Heimerzieher/innen, Heilerziehungspfleger/innen, Heilpädagogen/innen, Sozialpädagogen/innen, Altenpfleger/innen, Gesundheits- und Krankenpfleger/innen

Aufnahmevoraussetzung

Einen Berufsabschluss in einem der oben genannten Berufe sowie eine 2-jährige Berufserfahrung.

Kursort

Institut für Soziale Berufe, Kapuzinerstraße 2, 88212 Ravensburg

Organisation

Der Unterricht umfasst insgesamt 800 Stunden und findet immer freitags von 14:00 - 19:30 Uhr (mit Ausnahme der Schulferien) statt mit zusätzlich 2 Blockwochen pro Schuljahr. Hinzu kommen pro Jahr 5 moderierte Studiengruppentermine, die individuell vereinbart werden. Jede/r Teilnehmer/in erhält pro Jahr einen Gutschein für ein Einzelcoaching, einlösbar bei den Dozenten der FOF. Es müssen Leistungsnachweise erbracht werden.

Abschluss

Abschlussprüfung - bestehend aus einer Facharbeit, Kolloquium und 2 mündlichen Prüfungen. Pflegekräfte können durch ein zusätzliches Kolloquium die Qualifikation als Mentor/in erwerben.

Mit erfolgreich bestandener Prüfung erwerben Sie folgende Abschlüsse bzw. Qualifikationen:

  • staatl. geprüfte/r Fachwirt/in für Organisation und Führung - Schwerpunkt Sozialwesesn
  • Hochschulzugangsberechtigung
  • Berufspäd. Fortbildung für Praxisanleiter/innen in der Altenpflegeausbildung (wenn Sie zusätzlich das entsprechende Kolloquium erfolgreich absolvieren)
  • Mentorenfortbildung über 160 Stunden
  • Pflegedienstleitung (entspricht einer Weiterbildungsmaßnahme gemäß den Qualitätsrichtlinien nach § 80 SGB XI und ist von den Landesverbänden der Pflegekassen für die Tätigkeit als Pflegedienstleitung anerkannt)
  • Ferner eignet sich die Weiterbildung für die Tätigkeit eines/r Heimleiters/in (Heimpersonalverordnung § 2)

Zudem wird Ihnen bei unserer Weiterbildung "Sozialpädagogische Beratung" das Grundmodul erlassen, sodass lediglich noch das Aufbaumodul zu absolvieren wäre.

Termine/Kosten

Der nächste Kurs mit freien Plätzen startet Ende September 2018.
Die Weiterbildung beginnt mit einer Blockwoche vom 24.09. -28.09.2018. Anschließend findet der reguläre Unterricht am Freitagmittag statt.

Die Kurs- und Verwaltungsgebühr beträgt zur Zeit 1.460,00 € (zahlbar in 2 Raten).

Anmeldeschluss

2 Wochen vor Kursbeginn. Die Anmeldung ist verbindlich. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Es findet ein Aufnahmeverfahren statt.

Bewerbung

  • Anmeldeformular (Formular)
  • Lebenslauf mit 2 Lichtbildern
  • Beglaubigte Kopie des Fachschulabschlusses (staatl. Anerkennung)
  • Kopie des Fachschulabschlusszeugnisses
  • Nachweis über die erforderliche Berufserfahrung

Hier geht es zur Onlinebewerbung