Berufspädagogische Tagesfortbildung für Pflegefachkräfte

Berufspädagogische Tagesfortbildung für Pflegefachkräfte

In der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Pflegeberufe (PflAPrV vom 02.10.2018) ist festgelegt, dass Praxisanleiter*innen in der Pflege zu ihrer berufspädagogischen Zusatzqualifikation als Mentor*in „kontinuierliche insbesondere berufspädagogische Fortbildung im Umfang von mindestens 24 Stunden jährlich gegenüber der zuständigen Behörde nachzuweisen“ haben.




Weitere Informationen

Zielgruppe:

  • Fachkräfte in der Pflege, die über eine Zusatzqualifikation als Mentor*in verfügen

Leitung:

  • Claudia Reiff, Schulleitung der Berufsfachschule für Pflegefachfrau/Pflegefachmann, Gesundheits- und Krankenpflegerin, Dipl. Pädagogin

DozentInnen:

  • Lehrkräfte der Berufsfachschule für Pflege Ravensburg, Wangen und Bad Wurzach

Organisation:

Wir bieten Fortbildungen im Umfang von 4 UE in Form von (kostenlosen) Anleitungstreffen an.
Zudem bieten wir Fortbildungstage mit 8 UE für Mentoren in der Pflege an.
Jährlich wird an jedem unserer Standorte Ravensburg, Wangen und Bad Wurzach eine Tagesfortbildung stattfinden.

Kursgebühr:

  • 60,00 €

Kursort:

  • Institut für Soziale Berufe, Kapuzinerstraße 2 88212 Ravensburg
  • Institut für Soziale Berufe, Baumannstr. 56, 88239 Wangen
  • Institut für Soziale Berufe, Marktstr. 9/2, 88410 Bad Wurzach

 

 

Module und Termine 2020/2021

Termine für das Schuljahr 2020/2021Kursgebühr

Wangen: Lernaufgaben

Mittwoch, 03.03.2021            09:00 - 17:00 Uhr

€ 60,00

Bad Wurzach:  Pflegekompetenz



Mittwoch, 09.06.2021            09:00 - 17:00 Uhr

€ 60,00

Ravensburg: Pflegerische Fallbesprechung nach dem Konzept "PraxisAnleiterVisite" (Schleich & Strimmer)

Mittwoch, 20.10.2021             09:00 - 17:00 Uhr

€ 60,00 


Anmeldung und Bewerbung

Hier geht es zur Onlinebewerbung.