Interkulturelle Kompetenz - Skills für soziale Berufe

Informationen

Interkulturelle Kompetenz - Skills für soziale Berufe Culture Communication Skills® - Xpert In Kooperation mit Rückenwind für Familien

Das Lehrgangssystem Xpert CCS - Culture Communication Skills - Interkulturelle Kompetenz richtet sich an alle, die verstärkt Menschen aus anderen Kulturen begegnen und diee Begegnungen erfolgreich gestalten möchten. Guter Wille und Toleranz reichen für das Verständnis eigener und fremder kultureller Eigenheiten erfahrungsgemäß nicht aus: Gefragt ist vielmehr "interkulturelle Kompetenz", eine Komibnation aus sozialen Fertigkeiten und einschlägigigem Fachwissen. Besonders wichtig ist das im sozialen Berufsfeld. Deshalb richtet sich dieses Angebot gezielt an Menschen, die im sozialen Bereich tätig sind.

Merkmale des Culture Communication Skills®

- Das Lehrgangssystem vereinigt aktuelle Theorie mit praxisnahen Methoden. Wichtiges Kennzeichen ist die Verankerung des Lernprozesses in der kulturellen Persönlichkeit der Lernenden. So erleben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen direkten, persönlichen Bezug zur real gelebten Interkulturalität.

- Culture Communication Skills® ist ein modular aufgebautes Lehrgangssystem, bei dem jedes Modul mit einer Europa weit anerkannten Prüfung abgeschlossen werden kann.

- Das Lehrgangssystem ist frei von Zugangsvoraussetzungen. In der Akademie besteht die Möglichkeit, die beiden ersten Module Basic und Professional zu besuchen.

Weitere Informationen

Zielgruppe:
Erzieher/innen, Jugend- und Heimerzieher/innen, Heilerziehungspfleger/innen, Heilpädagog/innen, Kinderpfleger/innen, Kindheitspädagogen/innen,Sozialpädagog/innen und alle Interessierte!

Kursort:
Institut für Soziale Berufe
Kapuzinerstraße 2
88212 Ravensburg

Organisation:
Die Fortbildung umfasst 16 UE im Basic-Kurs und 16 UE im Professional-Kurs.

Kursgebühr:
120,00 € pro Kurs + ggf. zzgl. 50,00 € Prüfungsgebühr zzgl. 20,00 € einmalig für das Fachbuch

Abschluss:
Der Basic-Kurs schließt bei erfolgreicher Teilnahme (45-minütige Prüfung am Ende des Kurses) mit dem Xpert-Zertifikat "Interkulturelle Kompetenz Basic" ab. Das Zertifikat qualifiziert für die Teilnahme am Professional-Kurs.

Der Professional-Kurs schließt bei erfolgreicher Teilnahme (45 minütige Prüfung am Ende des Kurses) mit dem Xpert-Zertifikat "Interkultureller Kompetenz Professional" ab. Das Zertifikat qualifiziert für die Teilnahme am Master-Seminar.

Für jeden Kurs erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung. Nach Wunsch, besteht die Möglichkeit eine zertifizierte Prüfung abzulegen. Das Bestehen der Prüfung des Basic-Kurses ist Voraussetzung für die Teilnahme am Professional-Kurs.

Basic KursTage
Kurs A1:
10.11.2017 (13:30 - 19:30 Uhr)
11.11.2017 (09:00 - 17:30 Uhr)
2
Kurs A2:
09.03.2018 (13:30 - 19:30 Uhr)
10.03.2018 (09:00 - 17:30 Uhr)
2
Professional-KursTage
Kurs B1 
17.11.2017 (13:30 - 19:30 Uhr)
18.11.2017 (09:00 - 17:30 Uhr)
2

Kurs B2
16.03.2018 (13:30 - 19:30 Uhr)
17.03.2018 (09:00 - 17:30 Uhr)

2


Anmeldung und Bewerbung