Kreativpädagogik

Modul 1 - Kreativität-Grundlagen (Pflichtmodul)

2 Tage

Inhalte:
In diesem Modul werden theoretische und praktische Grundlagen der Kreativitätsförderung vermittelt. Ziel ist es, über ein kreatives Angebot hinaus gemeinsam über Kunst nachzudenken und eigenes kreatives Potential zu entwickeln.
Ein Tag behandelt die Grundlagen der Kreativitätsförderung mit Beispielen nach der Munari-Methode, der andere Tag widmet sich der Freinet-Methode.

Dozenten/innen:Marco Ceroli, Claudia Berg

Modul 2 - Neue Wege in der Kunst

2 Tage

Inhalte:
Seit Anfang des letzten Jahrhunderts wagten verschiedene Künstler neue Wege der Umsetzung ihrer visuellen Kommunikation.
Diesen neuen Wegen werden wir kreativ nachspüren und Möglichkeiten der Umsetzung im sozialen Arbeitsfeld erproben. Zum Beispiel werden wir bunten, dreidimensionalen Kästchen Skulpturen gestalten nach Donald Judd oder wie Richard Serra Bilder mit Sand, Sägemehl oder Kieselsteinen gestalten. Alle Beispiele sind gut mit Kinder, Jugendlichen, Menschen mit Assistenzbedarf oder alten Menschen umsetzbar.
Am zweiten Tag findet eine Exkursion ins Kunstmuseum Ravensburg statt. Diese Eindrücke verarbeiten wir anschließend ebenfalls in kreativen Prozessen.

Dozent:Marco Ceroli

Modul 3 - Zeichnen und Malen nach Modell

3 Tage

Inhalte:
Menschen, Tiere und Stillleben malen und zeichnen. Im Vordergrund steht das Erforschen und Bestaunen der Umwelt.
Ziel ist es, bei der Darstellung von Natur Schritt für Schritt sicherer zu werden und zeichnerische sowie malerische Fertigkeiten zu erlangen. Proportionen und räumliches Maß spielen dabei ebenso eine Rolle wie das Finden eins lebendigen individuellen Ausdrucks.

Dozentin:Claudia Berg

Modul 4 - Filzen

2 Tage

Inhalte:
Wolle ist ein natürliches Material, das wir schon seit Urzeiten verwenden.
Wärmend und isolierend zugleich birgt sie faszinierend viele Gestaltungsmöglichkeiten und behält lange die Form und Farbe, die wir ihr geben.
Wir "modellieren" aus Wolle Gebrauchsgegenstände und Schmückendes.
Es ist eine elementare Erfahrung mit den eigenen Händen. Schön und einfach ohne technischen Aufwand direkt in der Gruppenarbeit umsetzbar.

Dozentin:Claudia Berg

Modul 5 - Keramik Kurs

4 Tage

Inhalte:
Immer hat die verlockende Leichtigkeit, mit der Ton eine Form aufnimmt und mit der wir gestalten können, die Menschen inspiriert. Alte Form, neue Gedanken und Erlebnisse, mal etwas nur kurz in Form bringen oder auch konzentriert an einer Töpferarbeit schaffen, das werden wir tun.
Der Ton verbindet in der Bearbeitung alle Elemente. Wasser und Luft tragen zum Formen bei, das Feuer verwandelt den geschmeidigen erdigen Stoff zu einem haltbaren Dauerhaften. Das soll erfahrbar werden.

Kursort:
Freie Waldorfschule Ravensburg
Töpferwerkstatt
Meersburger Straße 148
88213 Ravensburg

Dozent:
Walter Pulvermüller

Modul 6 - Pappmachéskulpturen und Recyclingkunst

2 Tage

Inhalte:
Plastisches Arbeiten, die Kombination von Farbe und Form sind Ziele dieses Moduls. Aus Dingen, die oft all zu schnell in den Abfall wandern, eigene Kunstwerke entwickeln. Recycling als kostengünstige Gestaltungsmöglichkeit und Ideenpool. Gegenstände zum Einarbeiten wie z.B. Schüsseln, Stühle, alte Lampenschirme usw. dürfen gerne mitgebracht werden.

Dozentin:
Britta Bentele

Modul 7 - Land Art

4 Tage

Inhalte:
„Ich suche nicht, ich finde“ (Pablo Picasso).
Hier können Sie sich von der Natur inspirieren lassen. Kunst in und mit der Natur wird hier gemeinsam entwickelt. Arbeit mit Stein, Bilder aus Blättern, Lehmskulpturen und Erdfarben werden hergestellt.
Bitte entsprechende Kleidung für draußen und ein Vesper mitbringen. Auch Gummistiefel und Isomatte sind hilfreich.

Dozent | Dozentin:
Marco Ceroli
Walter Pulvermüller

Modul 8 - Filmbearbeitung für Pädagogen

2 Tage

Inhalte:
Dieser Kurs soll einen kurzen Einblick in Filmkonzeption, Schnitt, Aufbau und Grundbegriffe des Filmschaffens geben. Im Praxis-Workshop Videoschnitt lernen Sie, wie Sie Ihr selbst aufgenommenes Material zu kompletten Filmen komponieren. Sie können Handyvideos ebenso wie Filme aus höherwertigen Kameras in einem gemeinsamen Schnittprojekt bearbeiten.
Mit diesem Grundlagenkurs erhalten Sie die Kompetenz, Videomaterial zu beurteilen und auszuwählen, erlernen Schnitt-Techniken sowie die wichtigsten Grundlagen des Geschichtenerzählens in Video.
Bitte bringen Sie einen Laptop und ein Handy mit und laden vorab das Filmbearbeitungsprogramm Da Vinci Resolve16 herunter.

Dozent:
Fred Arnold

Modul 9 (8/2020) - Fotodokumentation von kreativen Prozessen

3 Tage

Inhalte:
Von der richtigen Szene über den ausgewählten Bildausschnitt bis zum besseren Lichteinsatz. Der Mensch und sein Werk stehen im Mittelpunkt.
Bitte eigenen Fotoapparat mitbringen, wenn möglich manuell einstellbar.

Dozent:
Fred Arnold

Modul 10 (9/2020) - Malerei

3 Tage

Inhalte:
Die Welt der Farben erkunden wir in Farbklängen. Welche Wirkung , welcher Ausdruck liegt in der Farbkomposition? Wir erproben Maltechniken und Stilrichtungen auf Papier und schließlich auf selbstgebauten Leinwänden. Als Inspiration dienen abstrakte Themen genauso wie Stillleben und Naturmaterialien. Es führen viele Wege zum Bild.

Dozentin:
Claudia Berg