Umsteigen/ Einsteigen / Neustarten

Umsteigen/Einsteigen/Neustarten

Eine Fortbildung für (Wieder-)Einsteiger/innen in Kindertagesstätten und für Fachkräfte nach dem KiTaG Fachkräftekatalog §7 KiTaG

Die Fortbildung findet statt in Kooperation mit dem Landesverband Kath. Kindertagesstätten Diözese Rottenburg-Stuttgart e.V.

 

 

Weitere Informationen

Zielgruppe:

  • Erzieher/-innen, Jugend- und Heimerzieher/-innen
  • Kindheitspädagogen/-innen
  • Sozialpädagogen/-innen
  • Heilerziehungspfleger/-innen
  • Heilpädagogen/-innen
  • Kinderpfleger/-innen
  • Physiotherapeuten/-innen, Krankengymnasten/-innen, Ergotherapeuten/-innen
  • Beschäftigungs- und Arbeitstherapeuten/-innen
  • Logopäden/-innen
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-innen
  • Hebammen
  • Haus- und Familienpfleger/-innen
  • Dorfhelfer/-innen
  • Fachlehrer/-innen für musisch-technische Fächer 
  • Personen, die die erste Staatsprüfung für das Lehramt an Grund- und Hauptschulen oder für das Lehramt an Sonderschulen erfolgreich bestanden haben

  

Organisation: 
Die Weiterbildung umfasst 200 UE. Sie findet immer freitags von 14.00 bis 18.00  Uhr statt. Die Schulferien sind in aller Regel unterrichtsfrei.

Leitung:
Elvira Bernet-Gschwind, Heilpädagogin, Dozentin an der Akademie für Fort- und Weiterbildung

Dozentinnen und Dozenten:

  • Lehrkräfte der Fachschule für Sozialpädagogik am Institut für Soziale Berufe
  • Fachberatung Amtzell
  • Fachkräfte aus der Praxis

Beginn | Abschluss:
Der Kurs beginnt am 15.02.2019 und endet am 20.03.2020. Die Teilnehmer/innen erhalten ein Zertifikat.

Kursgebühr:
980,00 €

Kursort:
Institut für Soziale Berufe
Kapuzinerstraße 2
88212 Ravensburg

 

Anmeldung und Bewerbung

  • Informationen zum Datenschutz erhalten Sie hier
  • Anmeldeformular zum Download
  • beglaubigte Kopie des Fachschulabschlusses
  • Die Anmeldung ist bis 2 Wochen vor Kursbeginn möglich und verbindlich. Anmelde- und Rücktrittsbedingungen entnehmen Sie bitte der Startseite unserer Akademie.

Hier geht es zur Onlinebewerbung.