Welche Fortbildungen gibt es?

Menorenfortbildung für Erzieher*innen

Die Anleitung einer Praktikantin/ eines Praktikanten findet in einem sozialen System statt, dessen Bestandteile in enger Wechselwirkung zueinander stehen. Thema im Grundkurs ist die Kooperation von Praxisstelle, Fachschule, Praktikant/in und betreuender Praxislehrkraft. Der Aufbaukurs beschäftigt sich vorwiegend mit der Modellwirkung im Prozess der Anleitung, der Bedeutung des Ausbildungsplans und der Gestaltung besonderer Gesprächssituationen im Praktikum.

 Zielgruppe: Praxisanleiter/innen zukünftiger Erzieher/innen, die nach der Ausbildung über mindestens ein Jahr Berufserfahrung verfügen.